Oasen im Ägypten-Lexikon

Wer an die Wüste denkt, der denkt nicht nur an Sonne, Hitze und jede Menge Sand, sondern auch an die Rast- und Ruhestätten, die Schatten und Wasser spenden: die Oasen. Natürlich sind diese besonders angenehmen Plätze auch reichlich in Ägypten vorhanden. Hier kann man sich nicht nur erholen und ausruhen, es sind in der heutigen Welt mittlerweile richtige Ruhepunkte geworden, die es einem ermöglichen sich vom Alltag einmal etwas auszuklinken. Zu den beliebtesten Oasen gehört die Oase Bahariya. Sie ist einem kleinen Tal zu finden und ist etwa zweitausend Quadratmeter groß. Hier sind die Felder besonders fruchtbar und werden von den dort lebenden Ägyptern bestellt. Inmitten von Sanddünen und Wüstenlandschaft befindet sich die Fruchtbarkeit und Leben spendende „Insel“ auf der nicht nur die Botanik intakt ist. Neben Reis, Datteln, Mais, Oliven und zahlreichen anderen Pflanzen und Früchten gibt es hier auch viele Tiere – in erster Linie natürlich Vögel. Auch mehrere Dörfer haben sich in der Nähe angesiedelt. Nur ein Dorf ist dagegen an der Oase Farafra entstanden. Hier steht Religion und Einsamkeit sowie Tradition noch ganz oben auf der Prioritätenliste, weshalb Urlauber oder Outsider hier nicht besonders willkommen sind. Ein Aberglaube besagt, dass blau bemalte Hütten die Bewohner vor bösen Blicken schützen – deshalb sind viele der kleinen Häuser auch bemalt worden. Wer es besonders auf Datteln und Oliven abgesehen hat, der sollte sich einen Besuch in der Oase Siwa nicht entgehen lassen. Sie liegt mehr als 600 Kilometer weiter westlich als Kairo, fast direkt an der libyschen Grenze. Datteln und Oliven wachsen hier wie anderswo Pilze, die ja sprichwörtlich regelrecht aus dem Boden schießen. Umzingelt ist die Oase von Bergen, so ist zudem auch noch ein Schutz vor den Wüstenstürmen gewährleistet.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Amtssprache: Arabisch
Hauptstadt: Kairo
Staatsform: Präsidialrepublik
Fläche: 1.001.449 km²
Einwohnerzahl: 72.000.000
Zeitzone: UTC +2
Kfz-Kennzeichen: ET
Internet-TLD: .eg
Telefonvorwahl: +20